MTF

Das MannschaftsTransportFahrzeug wird als Transportfahrzeug eingesetzt:

  • für zusätzliche Feuerwehrleute, Material und Gerätschaften bei Einsätzen und Übungen
  • Stützpunkt für Einsatzleitung und Einsatzabwicklung
  • zu Schulungen und Lehrgängen

feuerwehr-steinenbronn-mtf
Zur Einsatzleitung bei größeren Ereignissen in Steinenbronn ist das Fahrzeug mit einem Funkarbeitsplatz im Heck ausgestattet. Des weiteren stehen dem Einsatzleiter zusätzliche Informationen (z.B. Feuerwehrpläne) für besondere Objekte in Steinenbronn sowie ein Ordner für Erstmaßnahmen beim Gefahrstoffeinsatz (Stoffindentifizierung etc.) zur Verfügung

funkarbeitsplatz-mtf 

Als erstes Fahrzeug in Steinenbronn ist das MTF mit einem neuartigen Funkgerät (links) zur digitalen Kommunikation mit anderen Feuewehren und der Leitstelle in Böblingen ausgerüstet.

funkgeraete-mtf

 

Technische Infos

Fahrgestell: Mercedes
Aufbauhersteller: Eigenausbau
Baujahr: 2013
Motor:  
Gewicht: 3,5 t
Funkrufname: Florian Steinenbronn 19