Joachim Unger verabschiedet sich vom Webteam

In eigener Sache... Joachim Unger verabschiedet sich nach 11 Jahren aus dem Webteam der Feuerwehr Steinenbronn.

unger_joachim

 

Wir wollen Dir, Jo, deshalb für die vielen Stunden der Homepage-Verwaltung, kreativer Ideen, Textrecherchen und Bildererstellung danken.

Es war speziell zu Beginn des Homepage-Zeitalters Dein Verdienst, die Homepage ins Leben zu rufen und teilweise auch gegen Widerstände zu betreiben.

 

Sicherlich ist die heutige Seite nach mehrmaliger Überarbeitung nicht mehr mit der ersten Version vergleichbar und der ein oder andere möge heute im Nachhinein über diesen ersten Auftritt auch schmunzeln – was bleibt ist aber aller Ehren Wert: Der Gedanke, unsere Feuerwehr den Steinenbronner Bürgern näher zu bringen, transparent zu informieren und als feste Größe der Webseiten in und um Steinenbronn zu gehören.

Homepage Version1

Dank Deiner langjährigen Mitarbeit ist uns dies als Feuerwehr Steinenbronn gelungen!

Mit der Neugestaltung der aktuellen Seite und den weiteren geplanten Weiterentwicklungen ist der Zeitbedarf für das Webteam sehr angestiegen. Deshalb ist es leider umso beschwerlicher und gleichzeitig genauso akzeptabel für uns, dass Du nun Deine geringe Freizeit nun mehr mit Deiner Familie und unseren weiteren Feuerwehr-Aktivitäten widmest.

We want you for our Webteam

 

Bleibt für uns nun nur die Herausforderung, einen würdigen Nachfolger zu suchen. Deshalb möchten wir hier an dieser Stelle auch alle computeraffinen Freunde unserer Feuerwehr ansprechen, sich bei uns zu melden. Solltest Du Interesse haben, uns bei der ehrenamtlichen Arbeit an der Homepage und der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen bist Du bei uns im Team gerne Willkommen!

 

 

Jo, Dir nochmals vielen Dank für Deine Arbeit und weiterhin auf eine gute Kameradschaft bei uns in der Feuerwehr...

Dein Webteam
Matthias und Timm