Hauptübung 2014 an der katholischen Kirche

 Hauptübung an der Katholischen Kirche – Ein Tag wie kein anderer.

Ein dramatischer Verkehrsunfall war Annahme des Übungsszenario der gemeinsamen Hauptübung des DRK und der Freiwilligen Feuerwehr Steinenbronn. Nach einer feuchtfröhlichen Maiausfahrt ist ein Traktor mit Anhänger samt Biergarnitur auf der Heimfahrt und biegt von der Möhringer Str. aus kommend in die Vaihinger Str. links ab. Im gleichen Augenblick kommen zwei PKW mit überhöhter Geschwindigkeit die Vaihinger Str. von links. 1 PKW kollidiert mit dem Anhänger und steckt unter diesem fest, der andere überschlägt sich und bleibt auf der Beifahrerseite liegen. Die Insassen der PKWs sind eingeklemmt, die Personen auf dem Traktor verletzen sich und werden teilweise vom Anhänger geschleudert.

 verletztentransport

Kurz nach 15:00 Uhr werden die Einsatzkräfte des DRK Steinenbronn, Schönaich und Waldenbuch, sowie die Steinenbronner Feuerwehr und ein Fahrzeug aus Waldenbuch alarmiert. Nachdem die Einsatzleiter des DRK und der Feuerwehr eingetroffen sind, sich eine Lage über die Einsatzstelle gemacht haben, koordinierten sie die nach und nach eingetroffenen Fahrzeuge und Gruppen und arbeiteten die gestellten Aufgaben ab.

betreuung-patient

Einsatzstelle absichern, Betreuung der Verunfallten, Stabilisierung der Fahrzeuge, Brandschutz sicherstellen, Zugänge schaffen, Stabilisierung der Patienten, Medizinische Versorgung, Rettungszugänge schaffen, Verunfallte aus den Fahrzeugen befreien, Übergabe an den Rettungsdienst, nach und nach entspannte sich die Lage, bis letztendlich alle Verunfallten gerettet wurden.

personenrettung

Tolle Arbeit leisteten auch die vielen Mimen, die geschminkt und mit viel schauspielerischem Talent ihre Verletztenmuster darstellten. Bürgermeister, Ortsbaumeister, mehrere Gemeinderäte und ehemalige Führungskräfte aus DRK und Feuerwehr waren Live dabei, näher geht es nicht. Vielen Dank für eure Mitarbeit!

rettung-mit-spineboard

Vom Kirchenvorplatz und Schafgartenplatz aus hatten die vielen interessierten Steinenbronner Bürger, Jugendliche und Kinder eine gute Sicht auf die spektakuläre Einsatzstelle. Durch die Moderation der gesamten Übung des DRK und Feuerwehr konnten viele Informationen weitergegeben werden. Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir sind immer für Sie da!
Freiwillige Feuerwehr Steinenbronn