Spektakuläre Übung an der Sandäckerhalle

 

Am Montag, den 2. Dezember 2013 erwartete die Steinenbronner Jugendfeuerwehr eine besondere Aufgabe. Aufgeteilt in 2 Gruppen mussten wir verschiedene Aufgaben lösen.

unsere-mannschaft

Die eine Gruppe musste aus 3 Steckleiterteilen ein Dreieck aufbauen und dieses mit Wasserdruck durch 3 C-Strahlrohre anheben. Diese Aufgabe wurde super gelöst und so schwebte am Montagabend ein Ufo über den Parkplatz.

uebung-1

Die andere Gruppe musste 3 Steckleiterteile an einem Ende fest fixieren und das andere Ende mit 2 B-Strahlrohren und Wasserdruck so hoch wie möglich anheben.

vorbereiten-der-zweiten-uebung

Auch dies gelang auf Anhieb, so dass dieser Übungsabend erfolgreich beendet wurde.

uebung-2

Im neuen Jahr starten wir wieder ab dem 13.Januar mit unseren Übungsabenden. Interessierte Jugendliche sind hierzu herzlich eingeladen, sich selbst ein Bild von uns und unserer Arbeit zu machen. Wenn Du 12 Jahre alt bist, dann komme doch einfach jeden Montag um 18.00 Uhr bei der Feuerwehr vorbei. In den Ferien oder an Feiertagen ist frei.