Jahresausflug 2003

Ausflug ins Elsass und in die Pfalz

Unser Jahresausflug führte dieses Jahr zur Maginot-Line im Elsass und in die Weingegend Pfalz.. Nachdem wir uns Samstag morgen um 6.00 Uhr am Gerätehaus getroffen hatten, bestiegen wir den Megaliner und machten uns über Rastatt auf nach Schoenenbourg in Frankreich. Da die meisten Mägen schon anfingen zu knurren, wurde das Vesper schnell aufgebaut, und bei knackigen Würsten und Brezeln ließen wir uns ein Pils oder eine Limo schmecken.

image1

Gestärkt, besuchten wir die Festung Schoenenbourg. 30m unter der Erdoberfläche durchkämmten wir den im 2.Weltkrieg unbeschädigt gebliebenen Bunker und die verschiedenen Stollen. Nach 2-stündiger Führung und langen Fußmärschen erreichten wir wieder das Tageslicht.

image2

Über Wissembourg fuhren wir durchs Deutsche Weintor, wo wir in Landau Mittag machten. Durch die Weinberge, über die Deutsche Weinstraße schlängelten wir uns nach Edenkoben. Einen Stadtbummel, Einkehren beim Winzer, Kaffee trinken am Dorfplatz, jeder konnte machen, wozu er Lust hatte.

image3

Nachdem wir wieder alle an Bord hatten, steuerten wir unser letztes Ausflugsziel in der Pfalz an. Oberhalb von Neustadt an der Weinstrasse besuchten wir das Hambacher Schloß, die Geburtsstätte der Deutschen Demokratie. Im Anschluss an die Schlossbesichtigung ging es wieder Richtung Heimat. Nach dem Abendessen fielen einigen, nach diesem anstrengenden und schönen Tag, die Augen zu.

image4

Schließlich sind wir alle zufrieden am Samstag Nacht in Steinenbronn angekommen. Die beiden Organisatoren Dietmar und Bernd hatten einen tollen Ausflug auf die Beine gestellt.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Steinenbronn

Alexander Baur
Pressesprecher